Workshopwoche Coesfeld 2020

Sommer, Sonne, Gesang & Du!

 

Zeit
Sommerwoche 1

Ankunft 28. Juni
29. Juni – 04. Juli


Sommerwoche 2

Ankunft 05. Juli
06. – 11. Juli

 

 

Ort
Kolping-Bildungsstatte Coesfeld

www.kolping-bildungsstaette-coesfeld.de
 

Zielgruppe

Sängerinnen und Sänger, die regelmaßig in einem Ensemble oder solistisch singen und sich fur ein besseres Verstandnis von Gesangstechnik, Ausdruck und die Verbindungen dazwischen interessieren. Auch als Fortbildung fur Chorleiter und Stimmbildner empfohlen!
Gruppengröße - mind. 20, max. 50

 

Programm
Zum Einsingen vormittags gibt es täglich für den gesamten Chor (inkl. Chorleiter/Stimmbildner) eine Stunde Gesangstechnik – vorbereitende Übungen zur Korperhaltung, Atmung, Stütze, Artikulation – um die eigene Stimme besser zur Geltung zu bringen und jede einzelne Stimme als wichtigen Teil des ganzen Chorklanges zu verstehen.

In der eigentlichen Chorarbeit werden Werke verschiedenster Art erarbeitet.

Jeder Teilnehmer erhält zudem 2x 1/2 Stunde Einzelunterricht.

Literatur
Die Auswahl der Stucke soll ein breites Spektrum an Genres und Epochen reflektieren. Wie erarbeiten klassische Stücke, möglicherweise Volksliedgut, sowie Jazz- und Gospelsongs. Es werden anspruchsvolle Arrangements gewählt und mit Freude an Details gearbeitet und ausgeführt. Darum ist es wichtig, dass sich jeder Teilnehmer schon vorher mit den zug- emailten Noten vorbereitet. Bei Bedarf besteht die Mög- lichkeit, im Juni in Münster Hilfestellung beim Notenler- nen zu bekommen.


Unterricht Sologesang
Jeder Teilnehmer erhält 2 x 1/2 Stunde Einzelunterricht. Darüber hinaus können weitere Gesangsstunden vereinbart werden (Preis auf Nachfrage).


Abschlusskonzerte
Am Ende jeder Workshopwoche findet ein Konzert in der Aula des Pius Gymnasiums statt. Der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen.

Tagungsort

Das Haus der Kolping-Bildungsstätte ist zweckmäßig als moderne Weiterbildungsstätte eingerichtet (WLAN, Cafe, Lese-, Fernseh- & Tagungsräume ...). Ruhig am Rand von Coesfeld im Grünen gelegen (35 km von Münster entfernt), wird man hier von einem tollen Team und einer Küche mit einem frischen und abwechslungsreichen Angebot verwöhnt! Auch durch das musikliebende Publikum Coesfelds ist dies ein hervorragender Ort für Gesangskurse.

 

Kosten
 

Teilnahme ohne Übernachtung
inkl. Mittagessen & Stehkaffe 

 

359 € Erwachsene

359 € Frühbucher/Studenten

 

Teilnahme mit Übernachtung

inkl. Frühstück, Mittagessen, Stehkaffe & Abendessen

 

Einzelzimmer

630 € Erwachsene

600 € Frühbucher/Studenten

 

Doppelzimmer

590 € Erwachsene

565 € Frühbucher/Studenten

Mehrbettzimmer

570 € Erwachsene

550 € Frühbucher/Studenten

nur Stimmbildung*
4 Tage, je 1 1/4 Stunde vormittags
150 € Chorleiter/Stimmbildner

 

*Diese Teil des Kurses ist mit 6 Fortbildungs Punkte von der Bundes Deutsche Gesangspädagogen zertifiziert worden. www.bdg-online.org
 

Anmeldung

Anmeldungen richten Sie bitte schriftlich mit beiliegendem Anmeldeformular, per Telefax oder E-Mail an die:

 

Kolping-Bildungsstätte
z. Hd. Frau Andrea Hilgert
Postfach 1562, 48635 Coesfeld
Tel. 02541/803-120
Montag - Donnerstag 8.00 – 12.00 Uhr
Freitag 8.00 – 11.30 Uhr)

Tel. 02541/803-03 (Zentrale, bis 17.30 Uhr)
Telefax: 02541/803-102
a.hilgert@bildungsstaette.kolping-ms.de

 

Die Anmeldung soll spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn schriftlich bei der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld –Heimvolkshochschule – eingehen. Sie ist verbindlich. Die Bestätigung erfolgt in der Regel spätestens 7 Tage vor Kursbeginn. Für Veranstaltungen erhalten Sie mit der Bestätigung die Rechnung über die fällige Kursgebühr. Bei Seminaren erhalten Sie die Rechnung zum Seminarende. Ist die Veranstaltung belegt oder fällt sie aus, erhalten Sie umgehend Nachricht und den Teilnehmerbeitrag zurück.


Abmeldungen müssen grundsätzlich vor Seminarbeginn schriftlich erfolgen.

 

Sollten Sie Ihre Anmeldung zurückziehen werden: 

- ab 4 Wochen vor Beginn: 25 % der Teilnahmegebühr,

- ab 3 Wochen vor Beginn: 40 % der Teilnahmegebühr,

- ab 1 Woche vor Beginn: 80 % der Teilnahme-gebühr,

- ab 3 Tage vor Beginn oder bei Nichtanreise: 

90 % der Teilnahmegebühr fällig 

 

Die ausführlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung finden Sie im Internet unter:  Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kolping- Bildungsstäte Coesfeld GmbH

Datenschutz der Kolping-Bildungsstätte Coesfeld GmbH

Dozenten

Jon Hodge

Chorleiter
Neben seiner Haupttätigkeit als Musiklehrer mit Band- und Chorleiterverpflichtungen an der Nato Schule in Brunssum, Niederlande (AFN North In- ternational School) vieler orts als Chor- und Jazzband-leiter für Festival-und Projektchöre/-bands tätig. Studierte Trompete, sowie Instrumental- & Chordirigieren (Masterdiplom, University of North Texas). Gefragter Jazzchor- und Band Masterclassleiter der „Association for Music in International Schools“ (AMIS).

 

Roberta Cunningham
Sängerin und Gesangsdozentin

Sie hat eine internationale Gesangskarriere an Opernhäusern in Deutschland, Österreich, Schweiz, den Niederlanden, Ägypten uvm. Mehrere Jahre als Madame Pottine in der Walt Disney Produktion „Die Schöne und das Biest“ in Stuttgart. Seit 22 Jahren professionelle Organisation und Durchführung von Meisterkursen und Sommerakademien.
 

Jamison Livsey

Coach und Pianist

Korrepetitor und Leiter der Bühenmusik an der Deut- schen Oper Berlin. Er hat an vielen Theatern gearbeitet, war als Studienleiter Gast an der Opera Santa Barba- ra, als Continuo-Spieler und Orchesterpianist beim Orchester der Deutschen Oper Berlin, dem Minnesota Opera Orchestra, dem Qatar Philharmonic Orchestra, als Chorpianist beim Kinderchor Dobolino, als Liedbegleiter u.a. beim Berlin Song Festival, als Teilnehmer des State Arts Envoy Programmes des United States Departments in Afrika.